News

Sound United-Übernahme von Onkyo & Pioneer gestoppt

Sound United, die Muttergesellschaft von Denon & Marantz, wird doch nicht das Home AV-Geschäft von Onkyo inklusive Pioneer, Pioneer Elite und Integra übernehmen. Laut Berichten mehrerer US-Medien konnten Sound United und Onkyo keine Einigung über die konkreten Einzelheiten der ursprünglich im Mai zunächst als Absichtserklärung angekündigten Übernahme erzielen. Onkyo und Pioneer werden somit nicht zusammen mit Denon und Marantz unter die gemeinsame Leitung von Sound United kommen. Welche Details zum Scheitern der Verhandlungen führten, ist nicht bekannt.

Der aktuelle Onkyo & Pioneer-Vertrieb in Europa durch die österreichische Aqipa GmbH wäre von der Übernahme ohnehin zuächst nicht betroffen gewesen. Aqipa hatte den Europa-Vertrieb der Marken Pioneer, Onkyo, Integra und Teac 2018 übernommen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK