News

Paramount+ ab der 2. Jahreshälfte 2022 auch in Deutschland (Update)

Der Streaming-Dienst "Paramount+" soll laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" Mitte 2022 auch in Deutschland starten.

Bereits im letzten Jahr hatte ViacomCBS mit Sky einen Vertrag abgeschlossen, der Sky-Abonnenten den Zugriff auf das Angebot von Paramount+ geben soll. Laut dem Bericht soll Paramount+ in Deutschland zunächst exklusiv über Sky vermarktet werden und Teil des Sky Cinema-Pakets werden bzw. optional bei anderen Abos auch zubuchbar sein.

Langfristig soll Paramount+ aber auch in Deutschland eigentständig ohne Verbindung mit einem Sky-Abo angeboten werden. Wie lange die Exklusivität von Sky gelten wird, ist nicht bekannt.

Update: Paramount hat sich zum Bericht der Süddeutschen Zeitung geäußert und die darin enthaltenen Informationen korrigiert: Demnach wird Paramount+ in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) innerhalb der zweiten Jahreshälfte starten und nicht Mitte des Jahres. Außerdem soll es bereuts direkt zum Start die Möglichkeit geben, Paramount+ direkt zu abonnieren ohne dass dafür ein Sky-Abo erforderlich ist.

 

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK