News

Neue BenQ 4K & HD-Projektoren mit Android TV

BenQ stellt mit den Heimkino-Modellen W2700i, TK850i und dem Gaming Beamer TH685i drei neue Projektoren mit Google-zertifiziertem Android TV vor. Die Beamer ermöglichen die Installation von Apps aus dem Google Play Store wie Amazon Prime Video und sind auch für die drahtlose Projektion via Airplay und Chromecast geeignet. Alle drei Projektoren unterstützen auch HDR.

Netflix unterstützt laut BenQ nur bestimmte Geräte autorisierter Hersteller und ist werkseitig nicht auf den BenQ-Projektoren verfügbar. Alternativ ist das Netflix-Streaming via HDMI oder drahtlos per Google Chrome-Browser möglich.

Ab Ende Oktober werden die neuen 4K Android TV Beamer BenQ TK850i und BenQ W2700i für jeweils 1.799 Euro erhältlich sein. Der Full HD Android TV Beamer TH685i wird ab Mitte November zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 799 Euro verkauft.

Wer an einem der Projektoren Interesse hat, sollte genau auf das kleine "i" am Ende der Geräte-Bezeichnung achten, da diese auf bereits erhältlichen Modellen ohne Android TV basieren.

 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK