News

Erster Ultra HD Blu-ray-Player von Oppo (Update)

Oppo zeigt auf der CEDIA-Messe seinen ersten Ultra HD Blu-ray-Player - und macht darum nicht viel Aufsehen. Für den Oppo UDP-203 gibt es noch keine offizielle Ankündigung des Herstellers mit genauen Informationen zur technischen Ausstattung sondern ein australischer Händler entdeckte das Gerät und veröffentlichte einige Bilder auf seiner Facebook-Seite. Demnach verfügt der Oppo Ultra HD Blu-ray-Player u.a. über eine umfangreiche Audio-Sektion mit zweitem HDMI-Ausgang, optischem und koaxialem Digitalausgang sowie analogen Mehrkanal-Ausgängen. Neben LAN und 2 x USB gibt es ausserdem noch einen HDMI-Eingang.

Technische Details u.a. zu den unterstützten HDR-Formaten oder ein Termin für den Verkaufsstart des Oppo UDP-203 liegen noch nicht vor. Daher ist auch nicht bekannt, ob es eventuell auch eine Sonderedition mit zusätzlichem Darbee-Videoprozessor geben wird, die Oppo für seine Blu-ray Disc-Player anbietet. Von Oppo selbst gibt es bislang nur die bereits etwas ältere offizielle Informationen, dass ein Verkaufsstart des ersten Ultra HD Blu-ray-Players für Ende 2016 geplant sei und bereits im Juni veröffentlichte der Hersteller ein Bild des Geräte-Displays via Twitter.

Update: Auf seiner Internet-Seite hat Oppo inzwischen ein Foto des Ultra HD Blu-ray-Players UDP-203 veröffentlicht. Eine Veröffentlichung des Geräts ist weiterhin bis Ende 2016 geplant. Eine offizielle Ankündigung des Players mit genauen Details ist aber weiterhin offen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK