News

CES: Neue LG-Fernseher mit HDMI 2.1 & Game Optimizer

LG stattet seine OLED-Fernseher 2021 mit einem neuen "Game Optimizer" aus, der besondere Einstellungen für Computer-Spiele ermöglicht. Die LG OLED-Fernseher der neuen Serien Z1, G1 und C1 werden über vier HDMI 2.1-Schnittstellen verfügen und bieten eine Reaktionszeit von einer Millisekunde.

Der Game Optimizer wird in allen 2021er LG-Fernsehern mit webOS inklusive der neuen QNED Mini LED und NanoCell TVs zu finden sein und passt seine Bildeinstellungen automatisch an den Spieleinhalt an. Dabei sollen z.B. unterschiedliche Einstellungen für Ego-Shotter und Rollenspiele genutzt werden. Über den Game Optimzer lassen sich bei den OLED-Fernsehern der Serien Z1, G1, C1 und B1 auch Einstellungen für "Variable Refresh Rate" (VRR), G-SYNC und FreeSync Premium vornehmen.

LG erweitert das Angebot von Fernsehern mit HDMI 2.1 im Modelljahr 2021 inklusive Unterstützung des Enhanced Audio Return Channels (eARC) und Automatic Low Latency Mode (ALLM) im gesamten Lineup. LGs QNED90 Mini LED, NANO90 und NANO85 NanoCell TVs werden ebenso wie die OLED-Fernseher VRR-Gaming unterstützen.

Weitere Details zu den neuen LG-Fernsehern von der CES finden Sie in unserem Special:

Bildquelle: LG

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK