News

Sony: Neuer Dolby Vision Ultra HD Blu-ray-Player & Dolby Atmos/DTS:X AV-Receiver

Sony UBP-X700

© Sony

Auf der CES stellt Sony den Ultra HD Blu-ray-Player UBP-X700 vor. Der Player unterstützt ab Werk bereits HDR10. Nach einem Firmware-Update im Sommer 2018 soll der UBP-X700 auch Dolby Vision unterstützen. Der Sony UBP-X700 Blu-ray Player kann online auf Videos von Netflix, Amazon Prime Video oder YouTube zugreifen. Der 4K Ultra HD Player unterstützt SACD sowie diverse Video- und Audioformate wie zum Beispiel MP4, DSD und FLAC. Er verfügt über zwei HDMI-Ausgänge von denen einer für die reine Tonausgabe zuständig ist. Auf der Rückseite befindet sich noch ein koaxialer Digitalausgang und ein LAN-Anschluss. Auf der Vorderseite ist ein USB-Eingang für Audio- und Video-Dateien vorhanden. Es handelt sich um ein sehr kompaktes Gerät: Der Player ist gerade einmal 320 mm x 45 mm x 217 mm groß. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes 220V-Netzteil mit 12V-Ausgang.

Der Sony UBP-X700 kommt im Januar 2018 in den Handel und soll 269,00 EUR (UVP) kosten.

Passend dazu bietet Sony den neuen AV Receiver STR-DH790 an. Die Heimkino-Schaltzentrale erlaubt eine flexible 5.1.2 Kanal-Konfiguration und unterstützt Dolby Atmos und DTS:X. Alternativ ist auch ein 7.1 oder 2.1-Betrieb möglich. Mit „S-Force Pro“ lässt sich auch aus zwei Lautsprechern virtueller Surround-Sound erzeugen. Neben den Heimkino-Surround-Formaten kann auch High Resolution Audio inklusive DSD zum Einsatz kommen. Mit der im Receiver integrierten „Advanced D.C.A.C“ Technologie (Digital Cinema Auto Calibration) kann das Lautsprecher-Setup über ein Messmikrofon einfach optimiert werden. Am Gerät sind vier HDMI-Eingänge und ein Ausgang mit HDCP 2.2 vorhanden. Der Receiver unterstützt die Durchleitung von 4k-Material in den HDR-Formaten HDR10, HLG (Hybrid Log-Gamma) und Dolby Vision. Der STR-DH790 lässt sich via Bluetooth mit dem Smartphone für Musikstreaming verbinden und mit Bluetooth aus dem Standby-Betrieb direkt von einem gekoppelten Smartphone oder Tablet einschalten.

Der Sony STR-DH790 soll im Mai 2018 in den Handel kommen und 449 EUR (UVP) kosten.

 Sony STR-DH790

© Sony

|

Weitere News
  ZURÜCK