News

IFA: Neue MusicCast Audiosysteme von Yamaha

Yamaha zeigt auf der IFA eine Erweiterung seiner MusicCast Multiroom Familie.

Das Restio ISX-80, das 30 mal 30 Zentimeter messende Designerstück aus Vollmetall bietet einen integrierten Radio-Tuner, eine Design-LED-Uhr mit Weckfunktion sowie einen AUX-Eingang für weitere Audioquellen, die nicht per Bluetooth oder WLAN verbunden werden können. Bei der Wahl des Einsatzortes zeigt sich das Restio Mini genauso flexibel: Entweder wird der mitgelieferte Metall-Standfuss genutzt, oder das System über die integrierte Aufhängung an der Wand platziert. Für die optimale Anpassung an den Raum ist das ISX-80 in den Farben Schwarz, Weiß und Lila erhältlich.

Genauso einfach und schnell lässt sich der Netzwerklautsprecher WX-030 platzieren und in Betrieb nehmen. Das kompakte MusicCast Audiosystem ist als praktische Ergänzung für Räume wie die Küche oder das Bad gedacht. Es bietet bei Maßen von 24,3 x 15,6 x 11,5 Zentimeter (BxHxT) und ist mit einem 4cm Hochtöner und einem 9cm Tief-Mitteltöner bestückt. Durch das geschlossene Gehäuse mit einer zusätzlichen Passivmembran soll trotz geringer Gehäusegröße eine gute Basswiedergabe möglich sein. Der WX-030 lässt sich einzeln betreiben oder durch die Stereokopplung mit einem zweiten Gerät zu einem Stereosystem verbinden.

Für alle Einsteiger in die Multiroom-Welt bietet Yamaha das Restio ISX-80 Audiosystem mitsamt dem Netzwerklautsprecher WX-030 als Starter-Paket „Duo“ an. Das Paket ist auch eine ideale Kombination mit anderen MusicCast-Komponenten wie beispielsweise einem AV-Receiver, einer Soundbar oder einem Netzwerk HiFi-Receiver. Darüber hinaus sind ISX-80 und WX-030 auch Bestandteil des MusicCast Starter-Pakets „Trio“ – hier befindet sich noch die Digital Sound Projector Soundbar YSP-1600 im Paket.

Egal, wie viele Komponenten MusicCast zuhause umfasst: Zur Bedienung wird jeweils nur ein einziges Smartphone oder Tablet mit iOS beziehungsweise Android Betriebssystem benötigt. Die Yamaha MusicCast App sorgt jederzeit für den direkten Zugriff auf alle Komponenten im Multiroom-System. Bei Bedarf können auch mehrere Nutzer in einem Haushalt mit Ihren Smartphones und Tablets auf MusicCast zugreifen und haben so ihre Lieblingsmusik, das aktuelle Hörbuch oder das Radioprogramm jederzeit verfügbar.

Das Restio ISX-80 sowie der WX-030 sind ab September verfügbar. Der Preis für das Restio beträgt 399 EUR und für den WX-030 ruft Yamaha 269 EUR aus. Das MusicCast-Set „Duo“ liegt bei 629 EUR, das Set „Duett“ 749 EUR. Das große Set „Trio“ liegt bei 1099 EUR.

Alle Yamaha Neuheiten lassen sich am Yamaha Stand auf dem Berliner Messegelände in Halle 1.2 (Stand 101) erleben.

Wer nicht die Möglichkeit hat die IFA selbst zu besuchen, erfährt im Webspecial alles über die Produkt-Highlights: Dazu hat Yamaha eine IFA Special Page unter http://de.yamaha.com/de/products/audio-visual/ifa/ ins Netz gestellt.

Die Yamaha Profilseite auf Facebook bietet zudem Freunden sozialer Netzwerke viele weitere Infos, Fotos sowie „Backstage“-Eindrücke und anderes mehr unter www.facebook.com/YamahaHomeAudioOfficial.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK