News

Denon Dolby Atmos & DTS:X AV-Receiver bei amazon vorbestellbar

denon_avr_x1200w

amazon.de bietet jetzt die neuen Denon AV-Receiver mit Dolby Atmos & DTS:X zur Vorbestellung an. Der AVR-X1200W für ca. 549 EUR und der AVR-X2200W für ca. 699 EUR sollen noch im Juli erhältlich sein. Der Verkaufsstart des größeren AVR-X3200W für ca. 999 EUR ist für den August geplant. Optional bietet amazon gegen Aufpreis für die Receiver eine Garantieverlängerung um zwei oder drei Jahre an.

Dolby Atmos-Sound gibt es bei beiden AV-Receivern bereits ab Werk. Für das neue DTS:X-Format folgt ein kostenloses Software-Update, welches voraussichtlich im September veröffentlicht wird. Objektbasierter Surround-Sound ist in einer 5.1.2-Konfiguration mit einem Paar Deckenlautsprecher oder Dolby Atmos-fähiger Lautsprecher möglich. Auro 3D ist bei diesen Modellen nicht verfügbar (auch nicht per Update).

Die sechs HDMI 2.0-Schnittstellen des AVR-X1200W mit HDCP 2.2 unterstützen 4K Ultra HD Video mit maximal 60 Hz, die Durchleitung von 4:4:4 Pure Color Subsampling-Signalen, HDR und den neuen BT.2020-Farbraum. Leichte Veränderungen zum Vorjahr gibt es auch bei der grafischen Benutzeroberfläche.

Im Audio-Bereich stehen Apple AirPlay, Bluetooth, DLNA-Server, Internetradio und Spotify Connect mit Abo zur Verfügung. High Resolution-Audiodateien in Formaten wie FLAC, AIFF und DSD können ebenso wiedergegeben werden. Zur Steuerung gibt es eine neue Denon AVR Remote-App für iOS- und Android-Geräte, die auch auf Kindle Fire-Tablets genutzt werden kann. Ein WLAN-Modul ist direkt im Receiver integriert.

Der Denon AVR-X2200W bietet im Vergleich zum AVR-X1200W neben selektierten Audio-Komponenten zwei weitere HDMI-Eingänge (1 x Front) und einen zweiten HDMI-Ausgang. Statt 7 x 145 Watt stehen bis zu 7 x 150 Watt Ausgangsleistung zur Verfügung und auch ein Ultra HD/4k Video-Scaler (bis 30 Hz) für analoge und digitale Video-Signale bis 1080p ist vorhanden. Ausserdem ist der AVR-X2200W ISFccc-kalibriert und wird mit einer etwas hochwertigeren Fernbedienung ausgeliefert.

Der AVR-X3200W für 999 EUR bietet als erweiterte Ausstattung 7 x 180 Watt und einen 60 Hz-tauglichen Ultra HD-Scaler, einen YUV-Eingang und eine Multiroom-Zone mit HDMI-Ausgang.

Im August sind noch weitere Denon AV-Receiver mit zusätzlichen Funktionen geplant:

Ab dem AVR-X4200W für 1499 EUR ist gegen Aufpreis auch ein Auro 3D-Update möglich. Der 9.2-Kanal-Receiver ist für den 5.1.4-Betrieb mit Dolby Atmos und DTS:X geeignet.

Beim AVR-X6200W für 2299 EUR (ab Oktober) wird Dolby Atmos bis zu einer 7.1.4-Konfiguration unterstützt. DTS:X kann im 11.1-Modus genutzt werden. Ausserdem verfügt er über selektierte Denon-Transistoren und einen Mono-Endstufen-Aufbau.

Denon AVR-X1200W 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver – Ausstattungsmerkmale

  • Diskreter 7-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 145 Watt
  • Dolby Atmos ab Werk DTS:X ready (via Software-Update in 2015)
  • Advanced Quad-Core 32-Bit DSP Prozessor
  • HDMI-Standard mit 4K Ultra HD 60Hz Passthrough in alle Eingängen, 4:4:4-Farbtiefe, HDR, BT.2020
  • 6 HDMI Eingänge (1x vorne) und 1 HDMI Ausgang mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
  • Integriertes WLAN mit zwei Antennen
  • Bluetooth
  • USB-Eingang (Front)
  • Unterstützung für hochauflösende Streaming-Formate wie DSD, FLAC und AIFF
  • Musik-Streaming über AirPlay und DLNA, Spotify Connect; Internetradio
  • Erweiterter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)
  • Audyssey MultEQ XT mit Audyssey Dynamic Volume und Dynamic EQ
  • Multiroom / Multisource für eine unabhängige zweite Audiozone, über separate Lautsprecheranschlüsse (wählbar)
  • Steuerung über die Fernbedienung oder die Denon Remote App für iOS, Android und Kindle Fire
  • Setup-Assistent in neun Sprachen
  • Farblich gekennzeichnetes Lautsprecherterminal
  • Einfache Einrichtung und Bedienung
  • Verfügbar in Schwarz

Preis: ca. 549 EUR (ab Juli)

denon_avr_x2200w

Denon AVR-X2200W

Denon AVR-X2200W 7.2-Kanal-Netzwerk-AV-Receiver – Zusätzliche Ausstattungsmerkmale gegenüber AVR-X1200W

  • Diskreter 7-Kanal-Hochleistungsverstärker mit je 150 Watt
  • Selektierte Audio-Bauteile
  • 8 HDMI Eingänge (1x vorne) und 2 HDMI Ausgänge mit HDCP 2.2
  • Videoscaler für analoge und digitale Signale bis 1080p und 4k Ultra HD-Ausgabe
  • Multiroom / Multisource für eine unabhängige zweite Audiozone, über separate Lautsprecheranschlüsse (wählbar) oder Pre-Out-Anschlüsse
  • ISF zertifiziert
  • Ergonomische Fernbedienung mit Smart Select Tasten

Preis: ca. 699 EUR (ab Juli)

 

|

Weitere News
  ZURÜCK