XXL-SPECIAL: Dali KORE - Höreindrücke und Produktion in Dänemark, Händler-Deutschlandpremiere und ROAST-Award

Der Dali KORE Highend-Lautsprecher für 80.000 EUR Paarpreis ist nach wie vor in aller Munde. Ursprünglich wurde er weltexklusiv auf der High End in München 2022 im Mai präsentiert. Kürzlich bekam er einen ROAST-Award, und bei einem Besuch der Dali-Zentrale in Dänemark konnten wir weitere Höreindrücke sammeln. Überdies feiert der Dali Kore auch noch die Händler-Deutschlandpremiere.

Dali KORE: Die Händler-Deutschlandpremiere

KORE Händler-Premiere in Deutschland

Starten wir dieses Special mit einer Ankündigung, denn im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung präsentiert Andreas Rackwitz als Inhaber von „Der perfekte Klang“ den Dali Kore am 19. und 20. November 2022. In den Räumlichkeiten des Golfparks Kurpfalz (67117 Limburgerhof) findet die entsprechende Veranstaltung statt. Neben den Dali Kore Lautsprechern werden weitere Highlights aus dem Dali Programm, sowie Elektronik und Plattenspieler von den Marken T+A Elektroakustik, NAD, Bluesound, DS Audio und AMG zur Vorführung kommen.

Hier die Veranstaltungszeiten:

• Samstag,19.11.2022 von 10 Uhr bis 18 Uhr
• Sonntag, 20.11.2022 von 10 Uhr bis 17 Uhr

Und der Veranstaltungsort:

Anzeige
  • Golfpark Kurpfalz
    Kohlhof 9
    67117 Limburgerhof
    www.golfpark-kurpfalz.de
Dali KORE bekommt ROAST-Award

Kommen wir zum zweiten Thema: Dali KORE bekommt den ROAST-Award 2022. Gerade im Bereich der Luxus- und absoluten High End-Lautsprecher bedeutet ein ROAST-Award enorm viel. Denn das, was in der Liga auf den Markt kommt, die für den Normalverbraucher sowas darstellt wie ein Koenigsegg, ein Pagani oder Bugatti innerhalb der Autowelt,  muss schon ganz besonders hervorstechend sein, um den Preis zu bekommen. Dali hat mit dem KORE verschiedene Bedingungen erfüllt, die dafür sorgten, dass der Ausnahmelautsprecher von der Jury ausgewählt wurde: Da ist zum einen der große Mut Dalis, den Schritt zum Über-Schallwandler in aller Konsequenz zu gehen und völliig neue Leistungsdimensionen zu erreichen. Da ist zum anderen die grandiose Optik des Luxus-Lautsprechers, die wirklich in diese extrem anspruchsvolle Liga passt. Da sind zudem die technischen Innovationen, die die ROAST-Jury zutiefst beeindruckt haben. Und da ist natürlich die akustische Performance, die den Rahmen dessen deutlich sprengt, was man auch von guten Schallwandlern der Liga 20.000 bis 30.000 EUR kennt. 

Anzeige
Weiter auf: Nächste Seite

Seiten: 1 2 3 4

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK