News

"Wonder Woman 3" bereits in Planung

Warner plant bereits einen dritten "Wonder Woman"-Film. In den USA kündigte Warner an, dass "Wonder Woman 3" wieder von Patty Jenkins mit Gal Godot in der Hauptrolle inszeniert werden soll.

Die Ankündigung folgt auf den US-Start von "Wonder Woman 1984" mit einem Einspielergebnis von weltweit bislang rund 85 Millionen Dollar. In den USA startete der Film am 25.12.2020 im Kino und zeitgleich bei HBO Max. Bei dem Warner-Streaming-Dienst ist der Film für einen Monat ohne Aufpreis verfügbar. Laut Angaben von Warner soll rund die Hälfte aller HBO Max-Abonnenten bereits "Wonder Woman 1984" angesehen haben.

Neben den USA ist der Film bereits in zahlreichen weiteren Ländern offiziell im Kino gestartet, zum Teil sogar bereits ab dem 16. Dezember. Der deutsche Kinostart von "Wonder Woman 1984" wurde vorläufig gestrichen. Ein neuer Starttermin wurde noch nicht angekündigt.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK