News

"Wonder Woman 1984" startet zeitgleich zum Kino bei HBO Max (Update)

Warner hat versehentlich einen Teaser-Trailer für "Wonder Woman 1984" geleakt, der neben einem US-Kinostart am 25.12.2020 den Film auch zeitgleich für Abonnenten von "HBO Max" ohne Extra-Kosten ankündigt. Das YouTube-Video wurde kurz darauf auf "Privat" gestellt und ist momentan nicht öffentlich zugänglich. Inzwischen ist auf anderen YouTube-Kanälen eine Kopie des Clips aufgetaucht. Neben Regisseurin Patty Jenkins wurden die Streaming-Pläne aber auch von Warner gegenüber "Variety" inzwischen bestätigt.

Demnach soll "Wonder Woman 1984" für HBO Max-Abonnenten für einen Monat ohne Aufpreis frei zugänglich sein während der Film in Regionen, in denen HBO Max nicht verfügbar ist, am 16.12.2020 ins Kino kommen soll.

In Deutschland war der Kinostart von "Wonder Woman 1984" zuletzt für den 23.12.2020 geplant. Ob zu diesem Zeitpunkt die Kinos in Deutschland wieder geöffnet sein werden, ist derzeit aber noch offen.

Update: Warner hat den neuen "Wonder Woman 1984"-Trailer jetzt noch einmal in seinem YouTube-Kino-Kanal für die USA veröffentlicht.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK