News

Verkaufsstart für erste LG QNED Mini LED TVs in 8K & 4K

LG kündigt den weltweiten Verkaufsstart seiner ersten QNED Mini LED-Fernseher an. Die neuen Flagschiffe der LG LCD TV-Reihen kombinieren Quantum Dots und NanoCell-Technologie mit Mini LEDs als Lichtquelle für die Hintergrundbeleuchtung und sollen so mehr Helligkeit und Kontrast als konventionelle LCD-Fernseher bieten.

Das Lineup der LG QNED Mini LED TVs 2021 besteht aus den 8K-Serien QNED99 und QNED95 sowie der 4K-Serie QNED90 mit Bilddiagonalen von 65 bis 86 Zoll. LG wird die neuen QNED Mini LED TVs ab Juli 2021 zunächst in Nordamerika und in den folgenden Wochen auch in weiteren Regionen auf der ganzen Welt auf den Markt bringen.

LG setzt bei den QNED-Fernsehern bis zu 30.000 kleine LEDs mit bis zu 2500 Dimming-Zonen zur Hintergrundbeleuchtung ein, die mit "Advanced Local Dimming" einen Kontrast von 1.000.000:1 erreichen sollen und auch Bildwiederholungsraten von bis zu 120 Hz unterstützen.

Hierzulande wird LG in 8K die QNED999-Serie und in 4K die QNED919-Serie mit Bilddiagonalen von jeweils 65, 75 und 86 Zoll anbieten. Weitere Infos zu den LG QNED Mini LED TVs und Preisen für den deutschen Markt finden Sie in unserem umfangreichen Special zu den LG-Fernsehern 2021.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK