News

Neues "Radiance 2400" Wireless-Audio-System von Harman Kardon

Bildquelle: Harman

Harman Kardon stellt das neue Wireless Audio-System Radiance 2400 vor. Das 2.1-Audio-System besteht aus zwei ultraschlanken Standlautsprechern, einem Subwoofer und einem digitalen Hub.

Es ist das erste Produkt für Endkonsumenten, das mit der patentierten Constant Beamwidth Technologie von HARMAN ausgestattet ist. Die Technologie wurde für professionelle Anwendungen entwickelt und soll sicherstellen, dass jeder Zuhörer im Raum dank präzise abgestimmter Beamforming-Komponenten das gleiche Klangerlebnis erleben kann. Dabei werden 24 kalibrierte 1,25-Zoll-Lautsprechertreiber in jedem Radiance Lautsprecher verbaut.

Die schlanken Säulen sind 1,80m hoch, dabei aber nur 51 mm breit und 58 mm tief. Nach unten hin verjüngen sich die Lautsprecher zu einem Sockel, hier sind die digitalen Verstärker des Systems untergebracht. Der Wireless Subwoofer ist mit einer 10-Zoll großen Membran bestückt und liefert 200 Watt. Der digitale Hub verbindet TV-Gerät, Spielekonsole und sonstige Komponenten mit dem Radiance System. WLAN ist an Bord, Chromecast- und AirPlay-Support gegeben.

Auch Kompatibilität zur Citation Serie ist gegeben, das neue Audiosystem kann hier also in den bereits bestehenden Multiroom-Verbund integriert werden. Die Steuerung kann über den LCD-Touchscreen oder die Bluetooth-Fernbedienung erfolgen. Standlautsprecher, digitaler Hub und Subwoofer sind allesamt kabellos miteinander verbunden.

Das Harman Kardon Radiance 2400-System ist ab September 2021 zur UVP von 3.999 Euro bzw. 4.229 CHF erhältlich.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK