News

Neue Kopfhörer von Yamaha

Bildquelle: Yamaha

Mit dem True Wireless In-Ear TW-E3B und dem YH-L700A hat Yamaha zwei neue Kopfhörermodelle im Portfolio. Der günstige TW-E3B für 99 Euro ist ab sofort in den Farben Schwarz, Grau, Blau, Grün, Pink und Lila erhältlich und soll mit einer Akkulaufzeit von sechs Stunden überzeugen. Per mitgeliefertem Case kann der Kopfhörer erneut 3x geladen werden. Bluetooth 5.0 inkl. AAC und aptX sind an Bord, ein 6mm Treiber sorgt für die Schallwandlung. Der True Wireless-Kopfhörer ist IPX5-zertifiziert und ist darüber hinaus mit der Listening Care Technologie ausgestattet. Diese basiert auf YPAO-Volume aus dem Heimkino-Bereich, der Klang wird laut Yamaha permanent an die aktuelle Situation angepasst und auch bei niedrigen Lautstärken soll ein ausgewogener, dynamischer Sound realisiert werden.

Bildquelle: Yamaha

Der Yamaha YH-L700A ist das OverEar-Flaggschiff mit Bluetooth und aktiver Geräuschunterdrückung. Ein 40 mm Treiber soll Frequenzen von 8 Hz bis 40 kHz abbilden. Auch hier sind Bluetooth 5.0 mit aptX und AAC an Bord, die Akkulaufzeit beträgt 34 Stunden. Das firmeneigene "Advanced Active Noise Cancelling System" bietet einen Ambient Mode und kombiniert die Messung der Außengeräusche mit den internen Messungen des "Listening Optimizers". Interne Mikrofone analysieren Ohrkanal und Hörsituation sowie die Dichtheit am Ohr und den Luftdruck innerhalb des Hörers. Alle zwanzig Sekunden werden die Messergebnisse überprüft und der Klang optimiert. 

Auch hier arbeitet die Listening Care Technologie. Ein vierbändiger Korrektur-EQ filtert schädliche Frequenzen in einem sehr kurzen Zeitfenster von 0,7 Sekunden. Der YH-L700 bringt das Cinema DSP Processing, ebenfalls bekannt aus Yamahas Heimkino-Lineup, mit und soll aus dem zugespielten Zweikanalton zusammen mit Headtracking für ein freies, vom Kopf gelöstes Klangbild mit scharfer Lokalisation der einzelnen Instrumente sorgen. Auch beim Gaming soll das Vorteile bieten und  eine optimale Trennung von Dialog und Score bei Filmen ermöglichen. Sieben abgestimmte DSP-Modes sind integriert.

Der Yamaha YH-L700A ist ab August zur UVP von 549 Euro verfügbar.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK