News

Neue In-Ear-Kopfhörer von Sennheiser

Bildquelle: Sennheiser

Sennheiser präsentiert die neuen IE 300 In-Ear-Kopfhörer mit 7-mm-Extra-Wide-Band-Wandlern, die gleichzeitig für warmen und detailreichen Sound mit feiner Auflösung sorgen sollen. Die Treiber basieren auf einer neuartigen Polymerblend-Membranfolie, die Eigenresonanzen und Klirrfaktor minimieren soll. Eine integrierte Helmholtz-Resonatorkammer unterdrückt darüber hinaus maskierende Resonanzen im Ohrkanal und ein akustisches Rückvolumen dient der Verhinderung von Reflektionen im Gehäuse.

Langlebigkeit, Tragekomfort und Ergonomie zeichnen den Kopfhörer laut Hersteller aus. Die Ohrpassstücke bestehen aus Memory Foam und liegen in drei Größen bei. Das mitgelieferte 3,5-mm-Kabel ist mit Para-Aramid verstärkt und soll hohe Stabilität gewährleisten. Für zusätzliche Zugentlastung sitzt der vergoldete Fidelity+ MMCX Stecker in einer vertieften Fassung im Gehäuse. Kabel mit 2,5-mm- oder 4,4-Steckern gibt es optional.

Die Sennheiser IE 300 werden voraussichtlich im ersten Quartal 2021 zur UVP von 299 Euro erhältlich sein.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK