News

Microsoft "Scarlett" Xbox wieder mit Ultra HD Blu-ray

Microsoft wird auch die "Scarlett"-Konsole der nächsten Generation wieder mit einem Disc-Laufwerk ausstatten. Das bestätigte Xbox-Chaf Phil Spencer gegenüber Gamesindustry.biz. Zwar hat Microsoft gerade mit der Xbox One S All Digital Edition auch eine Konsole ganz ohne Laufwerk auf den Markt gebracht. Spencer ist aber bewusst, dass Kunden weiterhin Discs nutzen und erklärte, man wolle Gamer auch nicht zu einem reinen Download-Angebot drängen. Details zum Laufwerk der "Scarlett" Xbox wurden nicht genannt. Es dürfte sich aber sehr wahrscheinlich wie bereits bei der Xbox One S und der Xbox One X wieder um ein Ultra HD Blu-ray-Laufwerk handeln.

Microsofts neue "Scarlett"-Konsole ist für Ende 2020 geplant. Mit einem AMD Zen 2-Prozessor und GDDR6-Speicher soll die Konsole viermal so leistungsfähig wie die Xbox One X sein und durch den Einsatz von SSDs eine vierzigfache Verbesserung der Ladezeiten bieten. Die Grafikleistung soll für maximale Auflösungen von 8K und Bildwiederholungsraten bis 120 fps ausreichen.

|

Weitere News
  ZURÜCK