News

Dolby Atmos-Upgrade für Mercedes Sound-Systeme

Bildquelle: Mercedes-Benz

Mercedes-Benz hat eine neue Zusammenarbeit mit Apple Music und der
Universal Music Group (UMG) gestartet.

Mercedes integriert Dolby Atmos in die Burmester High-End-4D- und Premium-3D-Soundsysteme, die in Mercedes-Benz Fahrzeugen mit der neuesten MBUX-Generation verfügbar sind. Erstmals wird damit für Apple Music-Abonnenten die Spatial Audio-Wiedergabe mit Dolby Atmos in einem Nicht-Apple-Gerät nutzbar sein.

Unterstützt werden die Mercedes-Maybach S-Klasse, der Mercedes-Benz S-Klasse sowie dem EQE, EQE SUV, EQS und EQS SUV.

Univesal Music widmet der Dolby Atmos-Wiedergabe zukünftig mit dem Siegel "Approved in a Mercedes-Benz" besondere Aufmerksamkeit und will diesen als „Goldstandard des Klangs“ einzuführen. Die UMG plant außerdem, ein Referenzstudio in Sindelfingen einzurichten. Es soll auf der technischen Basis des Capitol Studio C Referenzstudios für Dolby Atmos Abmischungen gebaut werden.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK