News

DAB+: Digitalradio-Netz von Antenne Deutschland bekommt neue Sender

Antenne Deutschland wird das Sendernetz für den zweiten DAB+ Digitalradio "Bundesmux" in den kommenden beiden Jahren um neue Standorte erweitern. Bis Ende 2024 sollen 18 neue Senderstandorte in Betrieb genommen werden. Vor allem in Bayern und Baden-Würrttemberg sind zahlreiche neue Sender für DAB+ geplant.

Die Einschalttermine der einzelnen Standorte sollen nach Abschluss der Detailplanungen veröffentlicht werden. Über insgesamt 93 Standorte sollen zukünftig rund 71 Prozent der Bevölkerung erreicht werden, beim mobilen Empfang sogar etwa 82 Prozent.

Ausbau im 2. Halbjahr 2023

Pfänder/Österreich Bodensee, Allgäu, A96
Badenweiler/Blauen BW Markgräflerland, A5
Raichberg BW Albstadt, Hechingen,
Pfaffenhofen/Ilm BY Kreis Pfaffenhofen, A9
Oberammergau BY Kreis Garmisch-Partenkirchen
Wendelstein BY Östliches Voralpenland
Wesel NW Kreis Wesel, A3
Heide SH Kreis Dithmarschen, A23
Löbau SN Kreis Görlitz, A4

Ausbau im 2. Halbjahr 2024

Landshut BY Kreis Landshut, A92
Passau BY Kreis Passau, A3
Kreuzberg/Bischofsheim BY Kreis Rhön-Grabfeld, A7
Hardberg HE Kreis Bergstraße, A5, A6
Lüneburg NI Kreis Lüneburg, A7, A39
Visselhövede NI Kreis Rotenburg, A7, A27
Herscheid NW Märkischer Kreis, A45
Kulpenberg/
Bad Frankenhausen TH Kyffhäuserkreis, A38, A71
Wittenberg ST Kreis Wittenberg, A9

Anzeige

Folgende Sender sind derzeit im 2. nationalen DAB+ Programmpaket von Antenne Deutschland empfangbar:

• 80s80s
• 90s90s
• Absolut BELLA
• Absolut Germany
• Absolut HOT
• Absolut OLDIE
• Absolut TOP
• AIDAradio
• ANTENNE BAYERN
• Beats Radio
• Brillux Radio
• dpd DRIVERSRADIO
• NOSTALGIE
• ROCK ANTENNE
• RTL RADIO
• TOGGO Radio

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK