News

Apple stellt AirPods Max mit 3D Audio & Dolby Atmos vor (Update)

Apple hat die AirPods Max vorgestellt. Die Apple-Kopfhörer im klassischen "Over Ear"-Still verfügen über einen H1 Chip von Apple in jeder Ohrmuschel und bieten 3D-Audio mit dynamischem Head-Tracking inklusive Unterstützung für 5.1 & 7.1 Surround sowie Dolby Atmos-Audio-Aufnahmen.

3D-Audio nutzt die Beschleunigungs‑ und Gyrosensoren in den AirPods Max und iPhone oder iPad, um Kopfbewegungen und Bewegungen des Geräts zu verfolgen. Es vergleicht die Bewegungsdaten und ordnet das Soundfeld neu zu, sodass es mit dem Gerät verbunden bleibt, selbst wenn sich der Kopf des Anwenders bewegt. 

Die AirPods Max haben optische Sensoren und Positionssensoren und erkennen automatisch, wenn sie aufgesetzt werden. Durch das Absetzen oder auch nur durch das Anheben einer Ohrmuschel können die AirPods Max die Wiedergabe pausieren.

Die aktive Geräuschunterdrückung passt die Wiedergabe je nach Sitz und Bewegung des Kopfhörers in Echtzeit an. Die AirPods Max haben einen Transparenzmodus, um Musik und gleichzeitig Umgebungsgeräusche zu hören.

Die Digital Crown wurde von der Apple Watch inspiriert und mit ihr lassen sich Lautstärke und Wiedergabefunktionen steuern, Anrufe annehmen und beenden oder Siri aktivieren.

Die AirPods Max bieten laut Apple eine Batterielaufzeit von bis zu 20 Stunden bei eingeschalteter aktiver Geräuschunterdrückung und aktiviertem 3D-Audio. Die Aufladung erfolgt über ein mitgeliefertes Lightning auf USB-C-Kabel.

Mit der Audiofreigabe lässt sich der Ton zwischen zwei AirPods Paaren auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Apple TV 4K teilen. Der Betrieb erfordert Apple-Geräte mit iOS 14.3 oder neuer, iPadOS 14.3 oder neuer, macOS Big Sur 11.1 oder neuer, watchOS 7.2 oder neuer oder tvOS 14.3 oder neuer.

Die AirPods Max gibt es in Silber, Space Grau, Sky Blau, Pink und Grün. Sie werden mit einem "Smart Case" geliefert, das die AirPods Max in Standby schaltet. 

Die AirPods Max sind ab heute für 597,25 EUR bei Apple vorbestellbar. Die AirPods Max werden ab Dienstag, 15. Dezember ausgeliefert. Bei Bestellungen auf der Apple-Website und in der Apple Store App kann eine kostenlose persönliche Gravur hinzugefügt werden.

Update: Die Apple AirPods Max-Kopfhörer sind jetzt auch bei Amazon vorbestellbar:

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK