News

Apple: Neue MacBooks wieder mit HDMI & SD-Kartenleser?

Apple könnte in diesem Jahr wieder neue MacBook-Modelle mit HDMI-Ausgang und SD-Kartenleser auf den Markt bringen. Laut Einschätzungen des Analysten Ming-Chi Kuo soll Apple in diesem Jahr zwei neue MacBook Pro-Modelle mit HDMI & SD-Lesegerät planen.

Kuo hatte bereits im vorigen Monat einige Design-Veränderungen bei Apples MacBooks prognostiziert, die auch eine Rückkehr des "MagSafe"-Anschlusses beinhalten, der in früheren MacBook-Generationen den Netzteil-Stecker am Gerät magnetisch befestigte und so gegen Beschädigungen sicherte.

Bei der aktuellen MacBook-Generation von Apple sind nur wenige Anschlüsse vorhanden. Apple setzt primär Thunderbolt/USB-C-Anschlüsse ein.

Viele neuere Monitore verfügen zwar über einen USB-C-Anschluss. Zur einfachen Verbindung mit einem Fernseher ist aber meist doch ein HDMI-Adapter-Kabel erforderlich.

Immerhin ist beim aktuellen Mac Mini von Apple noch eine HDMI 2.0-Schnittstelle vorhanden.

 

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK