News

Amazon Prime Video bekommt neues Design und Funktionen

Amazon Prime Video soll noch in diesem Jahr ein neues Design und neue Funktionen erhalten. Das kündigte Amazon in den USA an.

Zu den Änderungen gehört ein neues Navigations-Menü, welches auf Fire TV-Geräten an der Seite platziert wird und einen einfachen Zugriff auf die Inhalte bieten soll, die bei einem Prime Video-Abo inklusive sind.

Die neue Live TV-Seite soll neben Streaming-Sendern mit einer eigenen Programmvorschau auch Live-Sport-Events besonders hervorheben. Dadurch soll in den USA das neue "NFL Thursday Night Football"-Angebot prominent platziert werden.

Mit neuen Karussell-Übersichten und mehr Bildern sollen Filme und Serien einfacher auffindbar werden. Dazu gehört auch eine "Top 10"-Übersicht und ein "Super Carousel" soll Amazon Originals und Exklusives besonders hervorheben.

Die Suchfunktion soll zukünftig erweiterte Filtermöglichkeiten bieten und z.B. auch eine gezielte Suche nach Inhalten in 4K UHD ermöglichen.

Prime Video-Inhalte, die im Abo inklusive sind, sollen optisch durch ein blaues Icon gekennzeichnet werden während Kauf/Verleih-Inhalte durch ein Einkaufswagen-Symbol zu erkennen sind. Außerdem soll es auch einen Direkt-Zugang zu Inhalten für Prime-Mitglieder mit einen Click geben.

Anzeige

Mit dem Rollout der Änderungen hat Amazon bereits begonnen, die weltweit noch im Sommer zunächst auf Fire TV-Geräten und der Android-App zu sehen sein sollen. iOS und die Web-Version folgen später.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK