News

Neuer BenQ Projektor W1700 mit 4K & HDR für 1799 EUR

BenQ W1700

© BenQ

BenQ kündigt den neuen Heimkino-Projektor W1700 mit 4K UHD Auflösung und HDR an. Der W1700 mit Single Chip-DMD nutzt für die Projektion optimiertes HDR und soll einen maximalen Kontrast von 10.000:1 erreichen. Die Helligkeit wird mit 2200 ANSI-Lumen angegeben. Mit dem RGBRGB-Farbrad sollen 96% des Rec. 709 Farbraums abgedeckt werden. Auch Blu-ray 3Ds können mit dem BenQ-Projektor wiedergegeben werden. Das Objektiv bietet einen Zoombereich von 1,2:1 und im Betrieb soll der Projektor maximal 33 dB bzw. 29 dB im ECO-Mode laut werden. Ab Januar 2018 ist der neue Beamer für 1.799 EUR im Handel erhältlich.

Mit einem HDMI-Dongle wie BenQ QCast / QCast Mirror, Google Chromecast oder dem Amazon Fire TV Stick lässt sich der Projektor direkt zur Wiedergabe von Filmen erweitern. Dafür sind zwei USB-Anschlüsse (Typ A & Mini Typ B) vorhanden.

BenQ Heimkino-Projektoren bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK