News

HDTV: Neue Sender bei HD+ & ProSiebenSat.1-Programme ohne Vorspulsperre

Heute sind die vier neuen Sender RTL NITRO HD, n-tv HD, TLC HD und ProSieben MAXX HD ofiziell bei HD+ gestartet. Ausserdem verzichtet die ProSiebenSat.1-Gruppe seit heute auf die oft kritisierten Restriktionen bei der Wiedergabe von Aufzeichnungen ihrer HDTV-Sender: HD+ Nutzer können bei den Sendern SAT.1 HD, ProSieben HD, kabel eins HD, sixx HD und ProSieben MAXX HD ihre mit einem HD+ Receiver getätigten Aufnahmen vorspulen. Mit den CI Plus-Modulen für HD+ wird allerdings vorerst weiterhin keine richtige Aufnahme sondern nur ein “Timeshift” von maximal 90 Minuten möglich sein.

Im Rahmen einer Marketing-Aktion werden ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD und ProSieben MAXX HD ausserdem von Karfreitag bis Ostermontag unverschlüsselt ausgestrahlt. Wer vom Angebot überzeugt ist und deswegen HD+ buchen möchte, sollte sich allerdings bewusst sein, dass der überwiegende Teil der HDTV-Sender bei HD+ vorerst weiterhin die Vorspul-Restriktionen einsetzt und der gewohnte PVR-Bedienkomfort dadurch stark eingeschränkt wird.

|

Weitere News
  ZURÜCK