News

Erster Ultra HD Blu-ray-Player von Oppo (Update)

Oppo zeigt auf der CEDIA-Messe seinen ersten Ultra HD Blu-ray-Player – und macht darum nicht viel Aufsehen. Für den Oppo UDP-203 gibt es noch keine offizielle Ankündigung des Herstellers mit genauen Informationen zur technischen Ausstattung sondern ein australischer Händler entdeckte das Gerät und veröffentlichte einige Bilder auf seiner Facebook-Seite. Demnach verfügt der Oppo Ultra HD Blu-ray-Player u.a. über eine umfangreiche Audio-Sektion mit zweitem HDMI-Ausgang, optischem und koaxialem Digitalausgang sowie analogen Mehrkanal-Ausgängen. Neben LAN und 2 x USB gibt es ausserdem noch einen HDMI-Eingang.

Technische Details u.a. zu den unterstützten HDR-Formaten oder ein Termin für den Verkaufsstart des Oppo UDP-203 liegen noch nicht vor. Daher ist auch nicht bekannt, ob es eventuell auch eine Sonderedition mit zusätzlichem Darbee-Videoprozessor geben wird, die Oppo für seine Blu-ray Disc-Player anbietet. Von Oppo selbst gibt es bislang nur die bereits etwas ältere offizielle Informationen, dass ein Verkaufsstart des ersten Ultra HD Blu-ray-Players für Ende 2016 geplant sei und bereits im Juni veröffentlichte der Hersteller ein Bild des Geräte-Displays via Twitter.

Update: Auf seiner Internet-Seite hat Oppo inzwischen ein Foto des Ultra HD Blu-ray-Players UDP-203 veröffentlicht. Eine Veröffentlichung des Geräts ist weiterhin bis Ende 2016 geplant. Eine offizielle Ankündigung des Players mit genauen Details ist aber weiterhin offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK