News

Warner verschiebt "The Batman" und weitere Kinostarts

Warner hat laut Variety in den USA mehrere Kinostarts verschoben. Diesmal betrifft es die längerfristige Planung auch einiger großer Filme für die nächsten Jahre. Dazu gehört auch der neue Batman-Film mit Robert Pattinson und das Sopranos-Prequel "The Many Saints of Newark":

  • The Batman: 01.10.2021
  • The Many Saints of Newark: 12.03.2021
  • King Richard: 19.11.2021
  • The Flash: 02.06.2022
  • Shazam 2: 04.11.2022

Auch Baz Luhrmans Elvis Presley-Film mit Austin Butler und Tom Hanks wurde um einen Monat auf den 05.11.2021 verschoben.

Dafür hält Warner zumindest bislang noch in diesem Jahr an den Kinostarts von Christopher Nolans "Tenet" (16.07.) und "Wonder Woman 2" (13.08.) fest.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK