News

Verkaufsstart für Rotel S14 Netzwerk-Streaming-Verstärker

Bildquelle: Rotel

Rotel bringt im Januar mit dem S14 den ersten Netzwerk-Streaming-Verstärker in den Handel. An Bord ist ein 32-Bit-D/A-Wandler aus der ESS Sabre Reihe, ein überdimensionierter Ringkerntrafo und hochwertige Hochstrom-Ausgangstransistoren. Unterstützt werden Spotify, Tidal, Qobuz, Internetradio sowie AirPlay 2 und Google Cast.

An Anschlüssen stehen zur Verfügung ein koaxialer und ein optischer Eingang, USB-B zum Direktanschluss eines Computers und ein analoger Cinch-Eingang. Außerdem aptX HD. Über 5-Wege-Anschlussklemmen werden Lautsprecher mit bis zu 150 Watt an 4 Ohm pro Kanal versorgt. Vorne gibt es außerdem einen Kopfhöreranschluss. Ebenso ein Display, welches Alben-Cover und Informationen zum Titel, Track-Nummer und Infos zum Künstler anzeigt. Eine Fernbedienung aus Aluminium ist im Lieferumfang enthalten. 

Der Rotel S14 ist in Schwarz und Silber zur UVP von 2.699 Euro erhältlich.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
  ZURÜCK