News

StormAudio-Vorstufe ISP MK2 jetzt mit DTS:X Pro und weiteren Updates

Bildquelle: StormAudio

Der französische Hersteller StormAudio hat unlängst die neue Firmware 4.1r1 für die MK2 AV-Prozessoren veröffentlicht und erweitert die besonders flexiblen und leistungsfähigen Komponenten um DTS:X Pro-Decoding sowie Upmixing auf bis zu 24 Kanäle. Darüber hinaus werden seit dem aktuellen Update weitere Side Surround-Lautsprecher für optimalen Raumklang in Heimkinos mit mehreren Sitzreihen unterstützt.

Die Firmware 4.1r1 markiert auch eine umfangreiche Erweiterung des eigens entwickelten und stark überarbeiteten "Expert Bass Management"-Modus. Bereits seit einigen Generationen ist eine präzise Einstellung der Flankensteilheiten und Trennungsfrequenzen möglich. Es kann Hz-genau festgelegt werden, zu welchem Zeitpunkt der Satellit die Bassanteile an den Subwoofer übergeben soll und andersherum. Der Zeitpunkt der Trennung kann also in jede Richtung genau bestimmt werden (auch pro Lautsorecher innerhalb eines Paares individuell).

Flexible Bass Management

In der überarbeiteten Version, jetzt "Flexible Bass-Management", können Lautsprecher (Subwoofer oder auch andere geeignete Lautsprecher) bis zu sechs Bass-Zonen zugewiesen werden, um die Basswiedergabe im Heimkino nochmals präziser steuern und kontrollieren zu können. Eine genaue Zuweisung welche Subwoofer welche Bassanteile von welchem Lautsprecher übernehmen sollen, wird damit möglich. Der LFE-Kanal kann gezielt auf einzelne Subwoofer gegeben werden und einzeln mit einem Delay versehen, parametrisiert und eingepegelt werden. Auch umgekehrt kann man festlegen, welche Bassanteile vom LFE übernommen werden sollen.

Darüber hinaus kommt die Firmware mit kleinen Optimierungen (Analog/Digital-Mode-Auswahl pro Kanal/eARC-Support für neue TVs) und Bug-Fixes.

Im zweiten Quartal will StormAudio mit zusätzlichen Erweiterungen die ISP MK2 noch flexibler machen. Neben einem HDMI 2.1 Erweiterungs-Board wird es auch ein AES67-Digital-Board geben (im entsprechenden Modus Dante-kompatibel) und die ISP MK2 wird zur digitalen Vorstufe.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK