News

RTL-Sendungen in Ultra HD bei Vodafone

Vodafone erweitert seine Zusammenarbeit mit RTL. So können GigaTV-Kunden RTL-Inhalte künftig bis zu 30 Tage nach der TV-Ausstrahlung per Stream aus dem Internet auf Vodafones TV- und Entertainment-Plattform abrufen. 4K-Produktionen wie "Let’s Dance" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" soll es künftig auch in Ultra HD auf Abruf geben. TVNOW Premium (RTL+) wird ab 2022 als App auf GigaTV verfügbar sein.

Zudem wird das Angebot an RTL-Sendern im Vodafone Kabelnetz vereinheitlicht. Bundesweit sollen insgesamt zwölf RTL Pay- & Free-TV Sender zur Verfügung stehen. Das Angebot umfasst die Sender RTL HD, VOX HD, NITRO HD, ntv HD, SUPER RTL HD, RTLplus HD, RTLZWEI HD, die SD-Sender VOXup und TOGGOplus sowie als Pay TV RTL Crime HD, RTL Living HD und GEO Television HD.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK