News

Neue Galaxy-Tablets von Samsung

Bildquelle: Samsung

Samsung erweitert mit dem Galaxy Tab S7 FE und dem Galaxy Tab A7 das Tablet-Portfolio. Ersteres soll Nutzern viele Features der Galaxy Tab S7-Reihe zum erschwinglichen Preis bieten. Ein 12,4" großes Display, der im Lieferumfang enthaltene S Pen, smarte Apps wie Samsung Notes und die gleichzeitige Bedienung von drei kompatiblen Apps via Multi Windows sollen den Neuzugang auszeichnen. Samsung Dex und das Book Cover Keyboard Slim sorgen dabei für angenehmes Arbeiten, auch als zweiter Bildschirm lässt sich das Galaxy Tab S7 FE verwenden.

Das Galaxy Tab S7 FE im Metallgehäuse ist inklusive 30-tägigen Testabos von Canva in den Farben Mystic Black und Mystic Silver erhältlich.

Das Galaxy Tab A7 Lite ist mit einem 8,7" Display ausgestattet und kommt auch im Metallgehäuse daher. Ein rahmenloses Display und Dual-Lautsprecher mit Dolby Atmos sind ebenfalls Merkmale des kompakten Tablets. Eine Erweiterung des 32 GB Speichers (19,5 GB frei) auf bis zu 1 TB per MicroSD-Karte ist möglich. Ein Octa-Core-Prozessor soll für die hohe Rechenleistung sorgen. Der Akku kann per 15 W-Schnellladefunktion geladen werden.

Das Galaxy Tab S7 FE und das Galaxy A7 Lite sind ab 18. Juni im Samsung Onlineshop erhältlich. Das Galaxy Tab S7 FE 5G mit 64 GB Speicher und 4 GB RAM kostet 649 Euro. Das Galaxy A7 Lite kommt in der WiFi-only Variante mit 32 GB und 3 GB RAM auf 169 Euro, mit LTE auf 199 Euro. Die Farben Dark Gray und Silver stehen hier beim günstigeren Modell zur Auswahl.

Beim Kauf eines Samsung Galaxy Tab S7 FE oder eines Galaxy Tab A7 Lite erhalten Kunden Zugang zu Samsung TV Plus. Darüber hinaus erhalten sie als Neukunde Zugang zu einer Testversion von YouTube Premium.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK