News

Größtes IMAX-Kino der Welt soll in Deutschland enstehen (Update)

Im Unterschied zu den USA gibt es derzeit gerade einmal 10 aktuelle oder geplante IMAX-Kinos in Deutschland. Um so überraschender kommt die Ankündigung, dass zukünftig die weltweit größte IMAX-Kinoleinwand in Deutschland installiert werden soll.

Die Lochmann Filmtheaterbetriebe mit Sitz in Rudersberg (Baden-Württemberg) haben mit IMAX den Vertrag über den Bau eines großen IMAX-Centers direkt neben dem Traumpalast-Kino in Leonberg unterzeichnet. Das neue Kino, dessen Eröffnung 2020 geplant ist, soll mit IMAX-Laser-Technik mit 4K-Projektion und 12 Kanal-Soundtechnik ausgestattet sein und laut Angaben der Betreiber mit einer Breite von rund 38 Metern die weltweit größte jemals verbaute IMAX-Leinwand besitzen.

Update: Das IMAX Sydney mit der zuvor größten IMAX-Kinoleinwand wird derzeit renoviert und könnte den Leonberger Traumpalast in seiner Größe noch übertreffen. Auch in Syndney setzt man auf Laser-Projektion mit 12 Kanal-Sound. Die Wiedereröffnung ist für 2020 geplant.

Die Lochmann Filmtheaterbetriebe betreiben u.a. die Traumpalast-Kinos in Schorndorf, Waiblingen, Backnang, Leonberg, Esslingen, Nürtingen und Biberach. Die Betreiber haben bereits in der jüngsten Vergangenheit umfangreich in neue Technik investiert: So wurde der erste Kinosaal mit einem Samsung "Onyx Cinema LED Screen" in Deutschland im Traumpalast Esslingen eingerichtet.

|

Weitere News
  ZURÜCK