News

"Greenland" mit Gerard Butler bekommt Fortsetzung

Der Katastrophen-Thriller "Greenland" bekommt eine Fortsetzung. Ric Roman Waugh wird "Greenland: Migration" wieder mit Gerard Butler und Morena Baccarin drehen. Der Film soll die Geschichte der Familie Garrity weitererzählen, die den Bunker in Grönland verlässt, um auf einer Reise durch das zerstörte und frostige Europa eine neue Heimat zu finden. Die Dreharbeiten für "Greenland: Migration" sollen 2022 beginnen so dass der Film voraussichtlich ab 2023 im Kino zu sehen sein dürfte.

alternativ:

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK