News

Facebook plant eigene TV-Serien

Facebook plant laut einem Bericht des "Wall Street Journals" den Einstieg in die Produktion eigener TV-Serien. In ersten Meetings mit Agenturen in Hollywood soll Facebook bereits die Bereitschaft geäußert haben, bis zu 3 Millionen Dollar pro Serien-Episode zu investieren. Neben großen Flagschiff-Serien sollen aber auch weitere Serien mit deutlich kleinerem Budget geplant sein. Erste Serien könnten bereits im Spätsommer starten. Laut dem Bericht sind u.a. das Beziehungsdrama "Strangers" und die Game Show "Last State Standing" als erste Serienprojekte in Vorbereitung. Die Finanzierung der Facebook-Serien soll über Werbung erfolgen.

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK