News

Erste OLED-Fernseher von Sharp

Sharp hat in Japan seine ersten OLED-Fernseher angekündigt. Die Sharp OLED TVs der CQ1-Serie werden mit Bilddiagonalen von 55 und 65 Zoll in 4K-Auflösung erhältlich sein und nutzen Android TV als Betriebssystem.

Unterstützt werden die HDR-Formate HDR10, HLG und Dolby Vision. Apps für Netflix, Amazon Prime Video und YouTube sind vorinstalliert und können über Direkt-Tasten auf der Fernbedienung gestartet werden.

Die Sharp OLED-Fernseher werden zunächst nur in Japan erhältlich sein. Informationen zum Verkausstart in Europa liegen noch nicht vor.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK