News

Disney lässt FOX auch in Deutschland für Disney+ verschwinden

Disney+ soll zukünftig auch für das Serien-Angebot von FOX die bevorzugte Abspielstation werden. Disney kündigte jetzt an, dass der Sender FOX seinen Betrieb zum 30.09.2021 einstellen wird. FOX ist als Pay TV z.B. im Angebot von Sky und war in den letzten Jahren u.a. die Heimat von Serien wie "The Walking Dead" in Deutschland. Neben FOX wird auch "Disney Junior" Ende September eingestellt.

Bereits jetzt sind zahlreiche FOX-Serien auch im STAR-Angebot von Disney+ zu finden, welches die Filme und Serien für Erwachsene umfasst, die beim Start von Disney+ in Deutschland zunächst noch nicht dabei waren.

In den letzten Monaten hatte Disney bereits in mehreren europäischen Ländern seine verschiedenen FOX-Sender eingestellt. In Deutschland wurden bereits im letzten Jahr die Pay TV-Sender "Disney Cinemagic" und "Disney XD" in Deutschland eingestellt.

Der frei empfangbare "Disney Channel" soll zunächst noch in Deutschland auf Sendung bleiben. Auch die Doku-Sender "National Geographic" und "National Geographic Wild" werden über den September hinaus als Pay TV vermarktet.

www.disneyplus.com

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK