News

"Der Herr der Ringe"-Trilogie mit 6 HD Audio-Tonspuren auf 4K Ultra HD Blu-ray

Kurz vor der Veröffentlichung der "Der Herr der Ringe" und "Der Hobbit"-Trilogien auf 4K Ultra HD Blu-ray sind inzwischen auch genaueren Informationen zu den Bild- und Tonformaten der "Extended Editions" aller sechs J.R.R. Tolkien-Verfilmungen von Peter Jackson bekannt geworden. Die Ultra HD Blu-rays unterstützen neben HDR10 auch Dolby Vision und sind mit einem englischen Dolby Atmos-Mix ausgestattet. Der deutsche Ton wird als DTS HD MA-Mehrkanal-Mix präsentiert.

Da die "Extended Editions" der "Herr der Ringe"-Trilogie auf jeweils zwei Ultra HD Blu-rays verteilt werden, nutzt Warner die Bandbreite hier sogar für insgesamt sechs Lossless HD Audio-Tonspuren aus. Neben dem englischen Dolby Atmos-Mix mit Dolby TrueHD-Core steht DTS HD MA-Mehrkanal-Sound in Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch zur Auswahl.

Die "Hobbit"-Trilogie erscheint in Deutschland wie geplant am 03.12.2020 auf Ultra HD Blu-ray während das "Der Herr der Ringe" 4K-Boxset auf den 17.12.2020 verschoben wurde.

Die Filme werden auch im Apple iTunes Store in 4K mit Dolby Vision und englischem Dolby Atmos-Sound erhältlich sein.

Warner hat auf YouTube ein kleines Featurette zu den Ultra HD Blu-ray-Boxsets veröffentlicht, in dem Peter Jackson einige Einblicke in das 4K-Remastering der Filme gibt:

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK