News

Bluesound stattet Komponenten mit Stereo-Surround-Modus aus

Bluesound Powernode 2i

Ein aktuelles Firmware-Update stattet die Pulse Soundbar 2i und den Streaming-Vollverstärker Powernode 2i mit einer neuen Funktion aus. Der neue "Stereo-Surround-Modus" basiert auf eine von der Schwestermarke NAD entlehnten Schaltung und generiert innerhalb einer in der BluOS App konfigurierten Heimkino-Gruppe aus den Stereo-Kanälen zusätzliche Signale für die hinteren Surroundlautsprecher.

Auch bei der Wiedergabe von Stereoquellen soll dann ein raumfüllender, natürlicher Surround-Eindruck entstehen. Der Stereo-Surround-Codec nutzt laut Bluesound ausschließlich die in gut produzierten Stereoaufnahmen vorhandene natürliche räumliche Atmosphäre, künstliches Raumambiente oder nicht vorhandene Klangelemente werden nicht hinzugefügt. So soll der Bluesound Stereo-Surround-Modus näher an der Originalaufnahme bleiben als andere Optionen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK