News

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

BILD plant eigenen TV-Sender

Der Axel Springer-Verlag will noch vor der Bundestagswahl einen eigenen BILD TV-Sender starten. Der neue TV-Sender soll über Kabel und Satellit sowie online frei empfangbar sein. 

Der Sender soll laut BILD ein Live-Programm von täglich bis zu sechs Stunden zeigen, welches am Vormittag beginnt. Dieses soll auch zeitgleich bei N24 Doku ausgestrahlt werden.

Das Programm soll ausserhalb der Live-Zeiten u.a. durch Dokumentationen und Reportagen ergänzt werden. Im Mittelpunkt des Sender-Angebots stehen laut BILD unter anderem Politik, Sport, VIP, Crime sowie Service-Themen.

Der Sendestart von BILD steht noch unter dem Vorbehalt der Erteilung einer Lizenz durch die Landesmedienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB).

Anzeige
|

Weitere News
  ZURÜCK