News

Apple Music kommt in Audi-Fahrzeuge mit 3D-Sound

Audi integriert den Premium-Streamingdienst Apple Music in das Infotainmentsystem ausgewählter Fahrzeuge. Dadurch wird der Zugriff auf ein Apple Music-Abo direkt über das Multi Media Interface (MMI) möglich. Dazu ist nur die einmalige Anmeldung über die Apple-ID erforderlich.

Die Integration von Apple Music erfolgt in Europa, Nordamerika und Japan in fast allen Audi Fahrzeugen ab dem Modelljahr 2022. Bei bereits ausgelieferten Fahrzeugen soll die Integration über ein Over-the-Air-Update möglich sein.

Die Abrechnung der anfallenden Mobilfunkkosten für das Datenstreaming erfolgt in Europa über ein Datenvolumen bei der Cubic-Telekom. Die ersten drei Gigabyte sind kostenlos.

Über die im Audi installierten Sound-Systeme kann im Idealfall auch 3D-Sound genutzt werden. So z.B. mit dem B&O Premium-Soundsystem im Audi e-tron GT1, welches aus insgesamt 16 Lautsprechern inklusive 3D-Klang-Lautsprechern, Centerspeaker und Subwoofer besteht.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK