XXL-SPECIAL: Nubert Hightech-Soundbar nuPro XS-8500 RC und neue nuPro XS-RC-Aktivlautsprecherserie

Aus nuPro X wird nuPro XS

Nubert nuPro XS-4000 RC

Wer den Text aufmerksam gelesen hat, wird sich gewundert haben. Denn da stand etwas von "Kompatibilität zu nuPro XS-Lautsprechern". Schreibfehler? Meinte man vielleicht die nuPro X-Aktivboxen? Nein! Nubert überarbeitet die bisherigen nuPro X-Aktivschallwandler, daraus wird die nuPro XS-Lautsprecherserie. Zunächst sind die beiden kompakten Varianten nuPro XS-3000 RC und nuPro XS-4000 RC erhältlich. Zu einem späteren Zeitpunkt kommen dann die Standlautsprecher nuPro XS-6000 RC und nuPro XS-8000 RC. Es handel sich bereits um die vierte Neuankündigung der schwäbischen Lautsprecher-Manufaktur, trotz Bauteil-Not und Lieferengpässen. Daher ist man verständlicherweise durchaus stolz in der Nubertstraße in Schwäbisch-Gmünd.

Bei den nuPro XS-Modellen sind eine hochwertige Fernbedienung, die X-Remote und die X-Room Calibration ebenfalls mit dabei

Die überarbeiteten "Aktivisten" sind mit AES/EBU und XLR Terminals ausgestattet und verfügen natürlich alle über die Steuerungsmöglichkeit mittels der X-Remote, in die auch die geniale X-Room-Calibration integriert ist.

Anschlussbestückung, HDMI ARC-Adapter inklusive

Anzeige

Wie schon im Bericht oben erwähnt, unterstützen die Lautsprecher der nuPro XS-Serie den neuen wireless Standard X-Connect Surround. Hinzu kommt die adaptive Loudness-Regelung und die Nubert Klangwaage inklusive 5-Band-EQ.

nuPro XS-30000 RC

Zu den Modellen nuPro XS-3000 RC und nuPro XS-4000 RC sind schon weitere Einzelheiten bekannt.

Anwendungsbeispiel nuPro XS-3000 RC

Die nuPro XS-3000 RC ist das kleinste Modell der nuPro XS-Serie und eignet sich nicht nur als Stereolautsprecher für den Schreibtisch oder das Lowboard, sondern auch als Abhörmonitor für (semi-)professionelle Tonstudios. Mit 440 Watt Spitzenleistung (300W Nennleistung) und 38 Hz unterer Grenzfrequenz weist sie beeindruckende Werte auf. Dank X-Connect Surround kann man sie auch als erstklassige Rear-Box in einem Mehrkanal-Setup verwenden. 

Die große Schwester der nuProXS-3000 RC ist die XS-4000 RC (440 Watt Spitzenleistung, 360 Watt Nennleistung). Sie ist zwar von den Abmessungen her größer, dafür nochmals leistungsstärker. Sie offeriert 30 Hz untere Grenzfrequenz und damit noch mehr Tiefgang. Wer bei der nuPro XS-3000 RC noch über einen Subwoofer nachgedacht hat, wird ihn bei der nuPro XS-4000 RC sicher nicht vermissen, verspricht Nubert.

Anzeige

Die nuPro XS-3000 RC ist in den Farben Schwarz und Weiß zu einem Preis von 695€/Lautspcrecher erhältlich, die nuPro XS-4000 RC liegt pro Stück bei 895€. Aktuell sind beide Lautsprecher vorbestellbar und werden bis Mitte August lieferbar sein.

Unser Fazit

Neues Zeitalter: nuPro XS-8500 RC

Noch mehr innere Werte: Neue nuPro XS-RC-Aktivlautsprecherserie

Mit der Nubert nuPro XS-8500 RC beginnt in Schwäbisch-Gmünd ein neues Zeitalter. Die bisherigen HiFi-/TV-Aktivlautsprecher aus dem "Ländle" lassen sich nun aufrüsten zu wireless-Surroundanalogen, mit einer Klangqualität, die Maßstäbe setzen soll. Wir sind gespannt und freuen uns schon auf unser Testsample der nuPro XS-8500RC plus passenden Ergänzungen zum Aufbau einer kompletten Surroundlösung. Natürlich mit den passenden nuPro XS-RC-Komponenten - die wir selbstverständlich auch einem entsprechenden Einzeltest unterziehen werden. 

Anzeige

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Nubert
Datum: 09. Juli 2022

 

Anzeige
Weiter auf: Vorherige Seite

Seiten: 1 2

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK