News

Philips stellt zwei kompakte Bluetooth-Lautsprecher vor

Bildquelle: Philips

Philips präsentiert mit dem S4807 und dem S7807 zwei neue portable Bluetooth-Lautsprecher, die mit hoher Robustheit, Wasserresistenz, Flexibilität und einem schicken Design überzeugen sollen. Der S7807 ist mit 104 x 104 x 280 mm absolut mobil, soll aber dank zwei 20 mm Hochtönern und zwei 70 mm Mittel-Basstreiben plus zusätzlichem passiven Radiator ein überraschend volles und authentisches Klangbild liefern. 40 Watt Leistung stecken dafür im Gerät, dennoch hält der BT-Speaker 24 Stunden durch und kann dank integriertem 5.000 mAh Akku auch als Powerbank für andere Geräte fungieren.

Der S4807 ist nochmals kleiner und weist Abmessungen von 70 x 70 x169 mm auf. Hier sitzt ein 45 x 80 mm Fullrange-Treiber sowie zwei Passivradiatoren im Gehäuse, die Leistung beträgt 10 Watt und die Spielzeit soll 12 Stunden betragen.

Beide Lautsprecher sind mit einer doppelten Gummiummantelung und einem abnehmbaren Trageriemen versehen. Als Bluetooth kommt die Version 5.2 zum Einsatz, Freisprechen ist per Push-to-Talk mit Sprachassistent möglich. Für Stereo-Sound lassen sich beide mit einem zweiten Gerät koppeln.

Der Philips S7807 ist voraussichtlich ab März 2022 zum UVP von 199,99 Euro erhältlich. Der S4807 kommt ebenfalls im März und soll mit 79,99 Euro ein besonders attraktives Preis-/Leistungsverhältnis bieten.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK