News

Neue "Resident Evil"-Serie bei Netflix

Netflix produziert zusammen mit Constantin Film eine neue "Resident Evil"-Serie. Das hat Netflix heute via Twitter bestätigt. Die erste Episode der "Live Action"-Serie trägt den Namen "Welcome to New Racoon City".

Insgesamt sind für die erste Staffel acht einstündige Episoden geplant. Das Drehbuch schrieb Andrew Dabb (Supernatural). Bei den ersten zwei Episoden führt Bronwen Hughes (The Walking Dead) Regie.

Wann die neue "Resident Evil"-Serie bei Netflix zu sehen sein soll, ist noch offen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK