News

„Welt der Wunder TV“ startet am 16. Oktober (Update II)

Die in den letzten Jahren auf ProSieben und RTL II ausgestrahlte Magazin-Reihe „Welt der Wunder“ bekommt jetzt einen eigenen Sender. Am 16. Oktober soll „Welt der Wunder TV“ starten und zunächst via Satellit (Astra) verbreitet werden. Auch eine Verbreitung im Kabel ist beabsichtigt. Als Web-TV mit 24 Stunden-Livestream gibt es „Welt der Wunder TV“ bereits jetzt. Das Magazin auf RTL II wird voraussichtlich auch weiterhin ausgestrahlt werden: Produzent und Moderator Hendrik Hey hält die Rechte an den Produktionen und sich im Vertrag mit dem Sender eine entsprechende Klausel eingeräumt, die ihm die Ausstrahlung der Programme auf einem eigenen Sender erlaubt. Zunächst wird „Welt der Wunder TV“ voraussichtlich in Standard-Auflösung starten. Pläne zu einer HDTV-Version sind noch nicht bekannt.

Update: „Welt der Wunder TV“ wird ab dem 16.10. via Astra auf der Frequenz 12663 MHz H (SR 22.000, FEC 5/6) zu empfangen sein.

Update: Inzwischen ist das Programm noch vor dem offiziell für den 16.10. geplanten Start auf Sendung.

|

Weitere News
  ZURÜCK