News

IFA: Ultra HD-Premiere für den Hessischen Rundfunk

Der Hessische Rundfunk feiert auf der IFA seine Ultra HD-Premiere. Nachdem sich die deutschen Öffentlich-Rechtlichen TV-Sender bislang nicht öffentlich in Sachen Ultra HD mit eigenen Produktionen engagiert haben, gibt es jetzt zur Funkausstellung ein erstes Zeichen, dass sich hinter den Kulissen doch bereits ein wenig mehr tut als man zunächst vermuten konnte.

Der Satellitenbetreiber Eutelsat, die französischen UHD-Spezialisten von Toys Films und der hr haben dazu im Frankfurter Studio des Fernsehsenders den klassischen „HR-Pausenkatzen“-Spot neu im Ultra HD/4k-Format produziert.

Es handelt sich dabei um die erste gemeinsame Produktion und Satellitenverbreitung in Ultra HD von Eutelsat mit einem deutschen öffentlich-rechtlichen TV-Sender. Ziel der Kooperationspartner war es, den Ablauf einer kompletten 4k Produktionskette unter besonderen Bedingungen zu testen. Das Ergebnis waren Aufnahmen von rund 60 Minuten 4k-Rohmaterial, aus dem in einem zweiten Schritt ein ca. 2-minütiger 4k Clip produziert wurde, der jetzt auf der IFA präsentiert wird.

Der neue „hr-Pausenkatzen“-Clip wird heute auf der IFA und auf dem Ultra HD Demokanal „HOT BIRD 4k1“ von Eutelsat auf der Position 13° Ost erstmals gezeigt. Der in HEVC kodierte Demo-Kanal wird mit 50 Vollbildern in der Sekunde mit 10-Bit Auflösung und 30 Mbit/s ausgestrahlt. Die „hr-Pausenkatzen“ in 4k können mit Ultra HD-Fernseher mit Sat-Tuner und HEVC Decoder frei empfangen werden.

Die mit einigen Fernsehpreisen ausgezeichneten „hr-Pausenkatzen“ wurden ursprünglich 1970 vom hr produziert und der Schriftstellerin Eva Demski gedreht, um Pausen zwischen einzelnen Sendungen zu überbrücken.

Ob der Hessische Rundfunk über diesen Test hinaus bereits Pläne für weitere Ultra HD-Produktionen hat, ist nicht bekannt. Für einen Sendebetrieb in Ultra HD dürfte es für die Sendeanstalten der ARD noch viel zu früh sein, zumal bereits der Wechsel auf HDTV (bzw. 720p) viele Jahre gebraucht hat. Ab wann die neuen „hr-Pausenkatzen“ im normalen Programm des HR zu sehen sein sollen, ist nicht bekannt.

Ultra HD Kanal HOT BIRD 4k1 (13° Ost)

Parameter

Frequenz: 11 296 MHz
Polarisation: Horizontal
Symbolrate: 27 500
FEC: 3/4 (DVB-S2, 8PSK)

|

Weitere News
  ZURÜCK