XXL-TEST: LG Tone Free DT90Q - TWS-Hörer mit Dolby Head Tracking, Dolby Atmos-Wiedergabe und ANC

Fazit

Für 229 EUR Kaufpreis ist das neue Topmodell aus der LG Tone Free Reihe im Handel erhältlich. Fürs investierte Geld erhält der Käufer einen TWS Hörer mit erstklassiger aktiver Geräuschunterdrückung sowie einer hervorragenden Freisprecheinrichtung. Besonderer Clou bei den LG Hörern ist zweifelsohne die Dolby Atmos Wiedergabe und das Dolby Head Tracking. Diese bindet den Hörer ins Geschehen mit ein und z.B. beim Gaming wird dem Nutzer simuliert, z.B. mitten im Fussballstadion zu sitzen. Mit einer Gesamtlaufzeit von 9 Stunden von den Earbuds und 20 Stunden mit vollgeladenen Ladecase ergibt sich eine Gesamtlaufzeit von 29 Stunden bei deaktivierten Noise-Cancelling. Keine schlechten Werte, allerdings liefern manche Mitbewerber hier etwas mehr an Performance. Sehr gut gefallen hat uns die App, mit einem umfangreichen Angebot an Einstellungen, die aber letzten Endes einfach und komfortabel zu verwalten sind. Auch die Einmessung der Ohren finden wir gut, wir würden aber gerne "sehr gute" Leistungen erzielen und fragen uns, warum nur "gute" Ergebnisse möglich waren. Bei Thema Klang konnten die neuen 11 mm Treiber absolut überzeugen, dies hat aber eine gewisse Einspielzeit benötigt. Nach dieser wurden uns  Stimmcharaktere präzise und mit deutlichen Wiederkennungswert präsentiert. Auch am nötigen Bassfundament hat es nicht gefehlt. Überzeugt hat uns ebenfalls der tolle Tragekomfort der Tone-Free Hörer.

Erstklassige Neuauflage mit Dolby Head Tracking, Dolby Atmos Wiedergabe, hervorragenden ANC und überragender Musikwiedergabe 

TWS-In-Ears mit ANC bis 250 EUR
Test: 23. August 2022

 

Test und Bilder: Sven Wunderlich
Redaktion: Carsten Rampacher 
Datum: 23. August 2022

 

Weiter auf: Vorherige Seite

Seiten: 1 2 3 4

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK