SPECIAL: KEF KW1 - neues Wireless-Kit (Sender und Empfänger) für die drahtlose Signalübertragung zum Subwoofer

KEF präsentiert mit dem KW1 ein neues Wireless Subwoofer Adapter Kit, das für die Verwendung zusammen mit den Subwoofer-Modellen KUBE 8b, KUBE 10b und KUBE 12b sowie dem KEF KF92 entwickelt wurde.  Zudem kann man das KW1 Set auch bestens mit den Musiksystemen KEF LSX und KEF LS50 Wireless verwenden.

Sender von hinten

Es besteht aus einem Sender sowie einem Empfänger. In der Praxis vermeidet man mit dem Set die sonst in hochwertigen Heimkino-Mehrkanal-Systemen immer noch überwiegend verwendete Kabel-Übertragung.

Empfänger

Im Gegensatz zu Soundbar-/Subwoofersystemen, bei denen die Wireless-Übertragung üblich und die Signalübertragung per Kabel sehr selten geworden ist, ist das klassische Multichannel-Business noch fest in der Hand der Kabelübertragung.

Ideale Ergänzung für die LSX

Sende- und Empfangsmodul sind bei KEF äußerst kompakt gehalten, damit sie optisch nicht auffallen. Der Sender kann über USB (beispielsweise direkt über den USB-Ausgang der LSX) mit dem nötigen Strom versorgt werden. Der Empfänger wird über den KEF-Subwoofer-Erweiterungsport betrieben.

Zusammen mit dem KEF KF92

Im Gegensatz zu ähnlichen Systemlösungen arbeitet KEFs KW1 im 5 GHz-Band mit hoher Übertragungsbandbreite. Dadurch sind hochauflösende Audiosignale mit bis zu 48 kHz/24-Bit möglich. Die Kopplung an sich, so KEF, gestaltet sich völlig problemlos. Hervorragend ist die Reichweite von bis zu 30 Metern, was die Flexibilität erhöht. Eine automatische Funkkanal-Erkennung und eine extrem geringe Latenzzeit sowie die Verschlüsselung der Daten stehen für eine unkomplizierte und zugleich sichere Verwendung im Alltag.

Empfänger am Subwoofer

Links zu sehen ist der "Expansion Port" beim KUBE Subwoofer

Zudem ist der Empfänger nicht nur im Set, sondern auch einzeln erhältlich. Daher ist es möglich, das Signal des Senders von zwei aktiven, kompatiblen KEF-Subwoofern zu empfangen. Preispunkt fürs Set aus Sender und Empfänger: 199 EUR. Den Empfänger gibt es für knapp unter 100 EUR auch einzeln.

Special: Carsten Rampacher
Datum: 17. August 2020

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK