News

Sky & RTL-Kooperation bei Formel 1 & TV NOW

Sky

Sky und RTL kündigen eine neue Kooperation an.

In Partnerschaft mit Sky wird RTL pro Saison vier Rennen der Formel 1 live und exklusiv im Free-TV übertragen. Zudem umfasst die zunächst für zwei Jahre geschlossene Vereinbarung auch umfangreiche News Access-Rechte, die es der Mediengruppe RTL ermöglichen, senderübergreifend über die Formel 1 zu berichten.

Geplant ist, dass RTL mit dem Großen Preis der Emilia Romagna in Imola am 18. April in die Rennübertragungen einsteigt. Zudem hat sich der Sender die Rennen in Spanien (9.5.), Monza (12.9.) und Brasilien (7.11.) optioniert – vorbehaltlich aktueller Rennplanänderungen aufgrund der Corona-Pandemie.

Sämtliche Rennen der kommenden Formel 1- Saison sind weiterhin bei Sky auf dem neuen Sender Sky Sport F1 sowie in Ultra HD auf Sky Sport UHD zu sehen.

Durch die neue Partnerschaft haben Sky Q-Kunden in Deutschland und Österreich voraussichtlich ab Mitte 2021 die Möglichkeit, das Streaming-Angebot von TVNOW Premium mit über 47.000 Programmstunden zu buchen.

Unabhängig von einer TVNOW Premium Mitgliedschaft erhalten sämtliche Sky Q Kunden ohne Zusatzkosten uneingeschränkten Zugriff auf die auf Abruf verfügbaren Programme aller Free-TV-Sender der RTL-Gruppe. Die Videos stehen bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung auf Abruf zur Verfügung.

Sky Q Kunden erhalten über die Buchung von TVNOW Premium ausserdem Zugriff auf die digitalen Spartensender GEO Television, RTL Crime, RTL Passion und RTL Living.

www.sky.de

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK