News

Sony macht „Music Unlimited“-Streaming Service dicht

Sony wird seinen Streaming-Service „Music Unlimited“ im März einstellen. Der seit 2010 betriebene Musik Streaming-Service wird ab dem 29. März 2015 nicht mehr nutzbar sein. Sony hat für Playstation 3 und Playstation 4-Nutzer auch direkt eine Alternative parat: Spotify wird exklusiver Partner von Sony auf den Game-Konsolen und auch direkt auf Sony Xperia-Smartphones angeboten. Dazu sollen sich PSN-User mit ihren vorhandenen Nutzerdaten bei Spotify einloggen können. Der genaue Starttermin für Spotify auf der PS3/PS4 wurde noch nicht bekannt gegeben. Derzeitige „Musik Unlimited“-Abonnenten erhalten ab dem 28. Februar bis 29. März noch einen kostenlosen Zugang für das Musikangebot.

|

Weitere News
  ZURÜCK