News

Google „Chromecast“ HDMI-Stick ab 19.03. in Deutschland erhältlich

Der „Chromecast“ HDMI-Stick von Google wird ab dem 19.03. auch offiziell in Deutschland verkauft. Beim Media Markt & Saturn wird der Streaming-Stick für 39,99 EUR angeboten und ist dort teilweise auch bereits verfügbar. Der WLAN-Dongle mit HDMI-Anschluss kann dazu genutzt werden, Video & Audio-Inhalte mit Hilfe eines Android-Smartphone auf den Fernseher zu streamen. Das Smartphone übernimmt dabei nur die Steuerung. Die Videos selbst streamt der „Chromecast“-Stick eigenständig aus dem Internet. „Chromecast“ stellt Video in 1080p dar und verfügt zur Stromversorgung über einen USB-Anschluss. Der Stick läuft mit einer Minimal-Version des Chrome OS und setzt für das Streaming eine entsprechende Unterstützung durch Apps wie z.B. YouTube oder Google Play voraus. Prinzipiell soll Chromecast aber selbst mit älteren Android-Geräten ab Version 2.3 funktionieren und auch iOS-Geräte sowie der Chrome-Browser für Windows und Mac können zur Bildübertragung verwendet werden. „Chromecast“ ist in den USA bereits seit einiger Zeit für 35 USD erhältlich und konnte von dort auch schon teilweise direkt importiert und hierzulande problemlos verwendet werden. Die offizielle „Chromecast“-App für Android wurde bereits vor ein paar Tagen aktualisiert und ist jetzt in über 50 Sprachen verfügbar. Unseren Test des Chromecast finden Sie hier.

|

Weitere News
  ZURÜCK