XXL-SPECIAL: Econik Aktivlautsprecher FOUR, SIX und SEVEN plus Stereo Hub und Surround Hub - Wireless-World mit WiSA-Kompatibilität

Und wieder einmal gibt es interessante Neuigkeiten von HiFi Pilot: Neu ins Programm aufgenommen wurde die Brand Econik Speakers mit Innenverkabelung von Inakustik. Oben auf dem Bild ist das gesamte Econik-Portfolio an aktiven Boxen abgebildet. Übrigens: Aktuell findet man die Econik-Lautsprecher unter ihrer eigenen Web-Adresse

Zunächst möchten wir kurz aufklären, was sich hinter "Econik" verbirgt. 

Econik Speakers ist eine brandneue deutsche Hifi-Marke, deren Modelle mit zahlreichen Spezialitäten auf sich aufmerksam machen möchten. Es handelt sich um modern ausgestattete, leistungsstarke aktive Lautsprecher, deren Merkmale bestimmt das Interesse vieler HiFi-Liebhaber wecken. 

Ein hohes Maß an Ästhetik zeichet die aktiven Econik-Boxen ebenfalls aus

Unter den Features befinden sich neben dem Wireless-Übertragungs-Standard WiSA auch technologische Innovationen wie Klang-Presets sowie ein automatisches Einmesssystem. Damit die Akustik auch tatsächlich souverän hohe Anforderungen erfüllt, gönnt die deutsche Hightech-Schmiede den Schallwandlern noch hochwertige Chassis der norwegischen Edelschmiede SEAS. Da wir schon im Norden Europas gelandet sind - die Lautsprecher der HiFi-Manufaktur präsentieren sich in zeitlos-elegantem skandinavischem Design.

Weiterer Kernaspekt für Econik ist das immer wichtiger werdende Thema Nachhaltigkeit, das auch immer mehr Menschen bewegt, ein bestimmtes Produkt zu kaufen - oder eben nicht, wenn der Nachhaltigkeitsaspekt keien Rolle spielt. Econik hat sich viele Gedanken zum Thema gemacht und kann natürlich entsprechende Lösungen anbieten. Lokal gesourcte Komponenten sowie die Montage in Deutschland tragen hier ebenso ihren Teil bei wie der Einsatz ökologischer Verpackungsmaterialien und Dämmstoffe.

Anzeige
Econik Speakers Interstitial

Wenden wir uns nun den Modellen zu. 

Econik FOUR

Econic FOUR von hinten und von vorn

Es sind Lautsprecher-Abdeckgitter in verschiedenen Farben verfügbar. Die Abdeckungen kosten Aufpreis (je nach Farbe unterschiedlich)

Das moderne skandinavische Design sowie die kompakten Abmessungen sind nur "Tarnung" - den akustisch geht die Econik FOUR aufs Ganze. So überrascht der vollaktive, smarte Wireless-Lautsprecher mit einem enormen Tiefgang mit 38 Hz unterster Grenzfrequenz. Das sorgt dafür, dass man auch ohne aktiven Subwoofer und trotz der erwähnten eher kleineren Abmessungen auch bassstarkes Material in ausgezeichneter Qualität hören kann. Gleich drei jeweils 150 Watt starke Class D-Verstärkerzüge (pro Lautsprecher!) sichern hervorragende Leistungsreserven. 

Econik FOUR, Detail hinten

Basis für den ausgezeichneten Sound sind neben den belastbaren und für detailreichen Klang stehenden Chassis insbesondere die authentische Hrundabstimmung. Hinzu kommen die Klang-Presets, die eine optimale Anpassung an Raum und Geschmack garantieren. Mittels eingebautem WiSA-Empfänger ist es möglich, den Econik FOUR Aktivlautsprecher auf komfortablem Wege in ein Stereo- oder Surround-System wireless zu integrieren.

Anzeige


Basschassis

Hochtöner im Detail

Schwarzes Gehäuse, Hochtöner mit holzfarbenem Zierring

Weißes Gehäuse, Hochtöner mit einer weiteren Zierring-Variante

Anzeige

Ein automatisches Einmesssystem, DSP-Funktionalität sowie Streaming können mit dem optionalen Stereo- oder Surround-Hub geordert werden. Auch das ist sehr praktisch - man muss den Hub nicht zwingend mitkaufen, kann ihn sich aber erstehen, wenn man nochmals deutlich erweiterte Einsatzmöglichkeiten realisieren möchte. 

Preislich geht es hier ab einem Kurs von 2.699€ für das Paar los. 

Fassen wir die technischen Daten zusammen: 

  • Lautsprechertyp:2,5/3-Wege Aktivlautsprecher
  • Verstärker: 3 x 150W Class-D (Pro Lautsprecher)
  • Hochtöner: 1 x 25 mm SEAS Excel Kalottenhochtöner, Doppelmagnetsystem für besssere Kontrolle der Schwingspule, SONOMEX-Sicke von SEAS für maximale Konsistenz, massive Kammer aus Spritzguss mit komplexer Innenform gegen Resonanzen und Reflexionen
  • Tief- und Mitteltöner: 2 x 125 mm SEAS Prestige Tief- und Mitteltöner, kantenbeschichtete Schilf-/Papierzellstoffmembran für harmonischen, erweiterten Frequenzgang, mächtiges Magnetsystem mit langer, leichter Schwingspule aus kupferbeschichtetem Aluminium für optimales Einschwingverhalten, extrem steifer und stabiler spritzgegossener Metallkorb für perfekte Ausrichtung.
  • Frequenzgang (+/- 1,5dB): 38 - 30.000 Hz (Klang-Preset: Standard)
  • Trennfrequenzen: 180 Hz / 2000 Hz (Klang-Preset: Standard)
  • DSP: Quad Core Prozessor
  • DAC: Dual CS4398
  • Wireless: WiSA 24 bit/96kHz lossless
  • Anschluss: Balanced/unbalanced XLR
  • Abdeckung: magnetisch
  • Abmessungen (B x H x T): 170 x 330 x 240 mm
  • Gewicht: 8,7 kg
  • Farben: Schwarz seidenmatt, Weiß seidenmatt
  • Herstellergarantie: Lautsprecher: 5 Jahre (10 Jahre bei Registrierung); Verstärkermodul: 2 Jahre (5 Jahre bei Registrierung)
  • Produktionsort: Deutschland
  • Einspielzeit: 50 - 100 Stunden

Es finden sich noch weitere aktive Schallwandler im Sortiment der neuen Marke. 

Anzeige
Kef Lsx 2 Lt 300x250
Weiter auf: Nächste Seite

Seiten: 1 2 3 4

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK