SPECIAL: Produktiver im Home Office mit beyerdynamic - Innovative Komponenten für jedes Anforderungsprofil

Aufgrund der aktuellen Situation zur Eindämmung des Sars-Cov-2 Coronavirus und der damit einhergehenden Erkrankung Covid-19 arbeiten viele Selbständige und Arbeitnehmer aktuell innerhalb der eigenen vier Wände. "Home-Office" ist, wo immer es möglich ist, angesagt. Die Voraussetzungen und den Arbeitsraum hierfür müssen vielerorts erst geschaffen werden, um trotz der Krise und der Entfernung möglichst produktiv und effektiv am Arbeitsgeschehen teilnehmen und sich mit dem Team bzw. Mitarbeitern austauschen zu können. Dass Schulen und Kitas dicht sind, kommt natürlich noch hinzu, so dass man darüber hinaus unter Umständen mit einer lauten Umgebung konfrontiert wird, worunter wiederum die Konzentrationsfähigkeit leidet. Beyerdynamic bietet speziell auf diese aktuellen Hürden zugeschnittene Produkte an, um den Arbeitsalltag im Home-Office zu erleichtern. Eine Übersicht erhalten Sie hier.

beyerdynamic LAGOON ANC

Sehr solide Verarbeitungs- und Materialqualität

Ein flexibles "Universal-Instrument" ist hier der bereits von uns getestete und bewährte LAGOON ANC. Der elegante Bluetooth-Kopfhörer verfügt über eine exzellent funktionierende Geräuschunterdrückung, die für einen spürbaren Gewinn der Konzentrationsfähigkeit sorgt. Erst kürzlich veröffentlichte beyerdynamic für das Active Noise Cancelling des geschlossenen Kopfhörers ein Firmware-Update, das mit einer verbesserten Dämpfung der Mitten den Alltagslärm noch besser unterdrückt und für mehr Ruhe sorgt - wir haben unser Testmodell bereits aktualisiert und werden in Kürze in einem Special genauer darauf eingehen.

Das ANC kommt mit zwei unterschiedlichen Stufen daher. Die Abschottung gegenüber typischen Umgebungsgeräuschen ist bereits in der ersten Stufe sehr gut erkennbar, die zweite empfiehlt sich in sehr lautem Umfeld. Positiv sehen wir auch, dass sich die Klangcharakteristik des Kopfhörers beim Aktivieren der Geräuschunterdrückung kaum bzw. gar nicht ändert. Der LAGOON ANC klingt stets dynamisch, räumlich dicht und kraftvoll.

Hoher Tragekomfort

Verstellmechanismus für präzise Größeneinstellung

Praktisches Case

Der Lagoon ANC wartet mit über 24 Stunden Akkulaufzeit bei der Nutzung der aktiven Geräuschunterdrückung auf, ohne ANC hält er 45 Stunden durch. Selbstverständlich liefert er auch bei der akustischen Performance ab und realisiert einen Frequenzverlauf von 10 Hz bis 30 kHz. aptX, aptX Low Latency und AAC werden via Bluetooth unterstützt. Dank des Gewichts von 283 Gramm und einem komfortabel gepolsterten Kopfband mit Verstellmechanismus sitzt er ausgezeichnet und bietet hohen Tragekomfort über viele Stunden. Bedient wird er über Touch-Bedienelemente, die zuverlässig reagieren.

Individuelle Klanganpassung mit der MIY App

Zudem lässt er sich mit der MIY App akustisch personalisieren und auf die eigenen Anforderungen des Gehörs anpassen. Das Hörvermögen bei verschiedenen Frequenzen wird für jedes Ohr individuell ermittelt, im Anschluss werden die entsprechenden Korrekturen vorgenommen.

Damit man während des Austauschs mit den Kollegen die Hände frei hat, bringt der LAGOON ANC eine hervorragend funktionierende Freisprecheinrichtung mit. Im Test konnten wir eine ausgezeichnete Sprachqualität feststellen. Rauschen gibt es praktisch keines und sämtliche Stimmen wirken klar und natürlich.

Der LAGOON ANC ist aktuell bei beyerdynamic zum Aktionspreis von 299 Euro erhältlich.

beyerdynamic PHONUM

Anzeige

Arbeitet man wirklich viel am Telefon oder tauscht sich sehr häufig in Konferenz-Schaltungen mit den Arbeitskollegen aus, dann reicht eine einfache Freisprecheinrichtung womöglich nicht aus. Nochmals mehr Komfort bietet hier das kompakte aber dennoch enorm leistungsfähige PHONUM Speakerphone von beyerdynamic.

Auch hier konnten wir uns bereits in einem Test von den Qualitäten überzeugen. Der Hersteller aus Heilbronn übernimmt seit Jahrzehnten erfolgreich die Ausstattung von Konferenz- und Meetingräumen großer Unternehmen und gehört selbstverständlich auch zu den renommiertesten Unternehmen, was Mikrofone und Klangerfassung betrifft. Daher verfügt man in diesem Bereich über einen großen Erfahrungsschatz und viel Know-How, das nun in das kompakte Produkt "PHONUM" einfloss. Lange vor der aktuellen Corona-Situation wurde das Bluetooth-Speakerphone speziell für kleinere Unternehmen und Selbständige im Home Office konzipiert.

Ansicht von oben

Geladen wird per USB-C

Detailansicht

Es ist klein, handlich, kann problemlos am Schreibtisch untergebracht werden und arbeitet mit dem allseits bekannten Bluetooth-Übertragungsstandard. Die Verbindung mit dem eigenen Smartphone ist also binnen wenigen Sekunden erledigt und der Installationsaufwand gering. Dank einem integrierten Akku ist man auch keinesfalls an einen bestimmten Ort gebunden.

Im Testbetrieb konnten wir feststellen, dass die Spracherfassung in allen Situationen ausgezeichnet funktioniert und auch bezüglich der Empfangsqualität und der Sprachwiedergabe des Anrufers wurden wir überzeugt. Die Aufnahmecharakteristik lässt sich zudem steuern, so können die integrierten Mikrofone in einem sogenannten "Beam" die Sprache erfassen oder aber der Nutzer legt eine Nieren- oder Kugel-Charakteristik fest. Beim Beamforming wird das Mikrofon automatisch zum Sprecher hin ausgerichtet, so kann man sich zuhause frei bewegen, dies funktionierte während des Testbetriebes absolut problemlos. Hintergrundgeräusche blendet das PHONUM übrigens gezielt aus. Die Klangausgabe erfolgt über einen nach unten gerichteten Lautsprecher, der auf eine Reflektorplatte trifft und so in alle Richtungen verteilt wird.

Das PHONUM wird per USB-C geladen, ist mit NFC ausgestattet, sehr solide verarbeitet und wird per Touch-Steuerungselemente bedient. Die Akkulaufzeit beträgt rund 12 Stunden.

Das beyerdynamic PHONUM ist aktuell zum Aktionspreis von 199 Euro erhältlich.

beyerdynamic MMX 300

Mit dem MMX 300 kann man "Home Office" mit der Freizeitgestaltung zuhause geschickt kombinieren. Das ohrumschließende Stereo-Headset mit Kabelfernbedienung wird direkt bei beyerdynamic in Deutschland gefertigt und ist mit einem erstklassigen Treibersystem ausgestattet. Pegelfest, nachdrücklich und detailliert geht er akustisch zu Werke und überzeugt darüber hinaus mit hochwertigen Materialien und hohem Tragekomfort. Trotz seiner Größe spürt man den MMX 300, auch aufgrund der weichen Velour-Ohrpolster, auf dem Kopf kaum.

Seitliche Ansicht

von vorne

Neben exzellentem Gaming-Sound empfiehlt sich der MMX 300 auch durch das professionellen Ansprüchen genügende Kondensatormikrofon. In jeder Situation kann man sich hier, auch z.B. während der Internet-Telefonie, auf eine erstklassige Stimmübertragung verlassen. Mit der Kabelfernbedienung kann man die Lautstärke einstellen, das Mikrofon blitzschnell stumm schalten oder z.B. einen Anruf entgegennehmen.

Der beyerdynamic MMX 300 ist aktuell zum Aktionspreis von 239 Euro erhältlich.

Wer möchte, kann den MMX 300 auch in der Manufaktur in unterschiedlichen Farbvarianten sowie mit einem eigenen Logo oder Bild individualisieren.

beyerdynamic CUSTOM GAME

Etwas günstiger, aber mit ähnlichem Funktionsumfang und ebenfalls hoher Material- und Verarbeitungsqualität, präsentiert sich der beyerdynamic Custom Game. Das geschlossene Stereo-Gaming Headset ist mit einer praktischen Kabelfernbedienung ausgestattet und kommt ebenfalls mit einer hochwertigen Mikrofonkapsel für ausgezeichnete Stimmübertragung in allen Situationen daher.

Gesamtansicht

Auch hier sorgen weiche Ohrpolster und ein ergonomisch geformtes Kopfband mit Verstellmechanismus für hohen Tragekomfort. Auch abseits des Arbeitsalltags bietet der Custom Game Flexibilität: Mit dem sogenannten "Sound Slider" kann man vier Klangprofile für unterschiedliche Spielumgebungen auswählen, unter anderem auch - praktisch für die Heimarbeit - eine Unterdrückung der Umgebungsgeräusche. Auch dieser beyerdynamic Kopfhörer wird in Deutschland gefertigt.

Individualität wird beim Custom Game groß geschrieben. Sechs verschiedene Design-Cover liegen dem Gaming-Headset bei. Zusätzliche farbige Ringe, stylishe Cover sowie Ohr- und Kopfpolster sind zudem als Zubehör erhältlich.

Der beyerdynamic Custom Game kann aktuell für 145 Euro erworben werden.

Zusätzlich zu den in diesem Special behandelten Komponenten (LAGOON ANC, PHONUM, MMX 300, CUSTOM GAME) finden sich im "Home Office"-Bereich der beyerdynamic-Webseite zahlreiche weitere Produkte, die das Arbeiten zuhause effizienter machen und erleichtern.

www.beyerdynamic.de/homeoffice

 

Special: Philipp Kind
Bilder: beyerdynamic, Sven Wunderlich

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK